Organisationsberatung - der erste Schritt in die effiziente Richtung

Wie genau funktioniert so eine Beratung?

Ziel meiner Beratung ist es, eine optimale und zukunftsorientierte Lösung für die Büroorganisation in Ihrem Unternehmen zu finden. Das bedeutet im Klartext: Ich muss Sie, Ihr Team und Ihre Arbeitsabläufe kennen lernen. Ich betrachte Ihr Unternehmen aus allen möglichen Perspektiven. Das könnte wie folgt aussehen:
  • Ich beobachte Sie und Ihre Mitarbeiter an ihrem jeweiligen Arbeitsplatz
  • Ich analysiere Ihre Arbeitsabläufe und versuche diese nachzuvollziehen
  • Ich frage Sie nach Ihren Zielen und Vorstellungen für die Zukunft
  • Ich stelle viele weitere (für den Betroffenen scheinbar unendliche) Fragen
Es gibt in der Büroorganisation einen gewissen Standard, der oftmals als Maßstab genommen wird. Mein Ziel ist es jedoch nicht, eine 0-8-15-Lösung für Sie zu erarbeiten, sondern eine individuelle Bestlösung.

Wie ist der Verlauf einer Beratung?

Sie haben Interesse an einer Beratung, dann können Sie mich entweder per E-Mail, Fax oder auch gerne per Telefon kontaktieren. Ich setze mich umgehend mit Ihnen in Verbindung.
Sobald Sie sich zu einer Beratung entschieden haben, erteilen Sie mir, als Unternehmer oder Geschäftsführer, Agenturleiter o. ä. den Auftrag.
Bei einem Gespräch vor Ort (abhängig von der Entfernung) oder per Telefon, klären wir dann gemeinsam ab, welche organisatorischen Problemfelder vorliegen, welche Vorstellungen Sie haben und wo Sie für mich Handlungsbedarf in Ihrem Büroablauf sehen .
Auf dieser Grundlage erhalten Sie dann eine Auftragsbestätigung.
Bestandteile dieses Auftrages werden u. a. sein:
  • Ziele der Beratung
  • Dauer der Beratung
  • Arbeitsaufwand und Kosten
  • Rahmenbedingungen
Zu Beginn meiner Arbeit werde ich ausführliche Gespräche mit Ihnen als Unternehmer sowie auch mit Ihren Mitarbeitern führen und Ihre alltäglichen Büroabläufe beobachten. Während dieser Beobachtung werde ich mir ein Bild von Ihrer Arbeitsweise und Organisation machen und im Anschluss gemeinsam mit Ihnen den Handlungsbedarf, Veränderungsfelder und Lösungswege abstimmen.
Nachdem ich Sie, Ihr Team, Ihre Arbeitsabläufe und somit Ihre derzeitige Büroorganisation aus allen Perspektiven erlebt und kennengelernt habe, beginnt nun die nächste Phase meiner Arbeit: Ich erarbeite ein individuelles Konzept, dass Ihre täglichen Arbeitsabläufe vereinfachen soll, Ihr Team effektiver arbeiten lässt und eine neue Strukturierung in Ihr System bringt. Das bedeutet im Klartext: Sie erhalten von mir einen umfassendes Ideen-Protokoll, inklusive konkret beschriebener Lösungsvorschläge. Diese stelle ich Ihnen vor. Nach Ihrer Entscheidung, welche Veränderungen sie durchführen wollen, helfe ich Ihnen und Ihrem Team aktiv bei der Umsetzung.
Gerne unterstütze ich sie auch darüber hinaus und führe die nötigen Gespräche mit Ihren Mitarbeitern, gebe Hilfestellung bei der Einführung von neuen Programmen, kompletten Systemen und deren Abläufen - gerne stehe ich Ihnen auch bei der Entsorgung überflüssiger Akten, bei der Entrümpelung verwaister Archive oder auch bei der allgemeinen räumlichen Optimierung Ihrer Büroräume mit Ideen zur Seite.

Was geschieht nach einer Beratung?

Auf Wunsch dokumentiere ich Ihnen meine Vorschläge auch in einem Abschlussbericht. In diesem Bericht sind alle Schritte und Maßnahmen aufgeführt und schriftlich dargestellt. Die Ergebnisse meiner Arbeit werden Ihnen im vollen Umfang, als Ihr dauerhaftes Eigentum überlassen und nicht an Dritte weitergegeben.
Die Durchführung eines Feedback-Tages nach einer gewissen Umsetzungszeit - 3 bis 6 Monate - unterstützt die Veränderungserfolge. Die Vereinbarung zu diesem Tag ist im Abschlussgespräch möglich.
Selbstverständlich können Sie mich aber auch jederzeit kontaktieren, wenn Sie erneute Unterstützung brauchen oder noch Fragen zu den gemeinsam erarbeitetet Ergebnissen haben.

Welche Voraussetzungen sollten vorhanden sein?

Der Erfolg einer Beratung ist neben meiner Kompetenz auch immer abhängig von der Freiwilligkeit sowie von der Einsatz - und der Veränderungsbereitschaft der Menschen in Ihrem Unternehmen. Wenn Sie offen für neue Ideen und zudem auch bereit sind, eingefahrene Arbeitsweisen und Strukturen - hierbei geht es nicht um richtig und falsch b.z.w. gut und schlecht - von jetzt auf gleich zu ändern, dann haben Sie die besten Voraussetzungen für den Erfolg einer hela-Beratung.
Grundsätzlich gilt hier: Eigene Ideen und Ratschläge sind gern gesehen und werden stets mitberücksichtigt.
Ich würde mich freuen, wenn ich Sie ein wenig neugierig machen konnte und Lust auf frischen Wind geweckt habe.
Ich freue mich auf Sie,
Ihre Heike Lahr

Hier finden Sie uns


Tannenweg 1
53560 Vettelschoß

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

02645 976798

 

oder per Email

 

info@hela-organisationsberatung.de

 

 

 

 

 

 

UST.IdNr. DE243414101